Hundeschule

Hundeschule Andrea Heiniger
Verhaltenstierärztin  & Hundetrainerin
Uster und Umgebung


Die Hundeschule mit Kompetenz & Herz

Hundeerziehung ist heute viel komplexer als das in früheren Zeiten noch der Fall war. Zum einen leben immer mehr Menschen mit ihren Hunden in dicht besiedeltem Wohnraum, wo es sehr schnell zu Konflikten mit den Nachbarn oder anderen Menschen kommt. Zum andern leben die meisten Hunde heute als Familienmitglieder, sind dadurch oft ständige Begleiter und werden überall hin mitgenommen.

Dadurch haben sich die Anforderungen die heute an die Hunde gestellt werden in den meisten Fällen stark verändert. War es früher noch erwünscht, wenn ein Hund „meldete“, wenn ein Fremder in die Nähe des Hauses kam, ist das heute, in der weit verbreiteten Wohnungshaltung, meist unerwünscht und störend.  Ebenso störte man sich früher kaum daran, wenn ein Hund mal durch die Gegend streunte.  Da der Wohnraum viel weniger dicht besiedelt war, waren insgesamt auch die Hund-Hund-Begegnungen oder der Kontakt zu fremden Menschen seltener.

Konkret bedeutet das, dass heutige Hunde mit einer Vielzahl von wechselnden Hundebegeg-nungen, fremden Menschen und einer oftmals lauten und hektischen Umwelt klar kommen müssen. Dazu sollten sie in den meisten Fällen nicht territorial und immer freundlich sein.

Das alleine zeigt schon deutlich, dass es heute nicht mehr reicht, wenn ein Hund „sitz“, „platz“ und ordentlich an der Leine laufen kann.

Darum liegt der Ausbildungsschwerpunkt in meiner Hundeschule auch darauf, Hunde so zu trainieren, dass sie mit diesen gestiegenen Anforderungen klar kommen und unkomplizierte, ungestresste Lebensbegleiter sind.

Natürlich gehören dazu auch Kommandos wie „sitz“, „platz“ und „komm“ aber eben auch die vielen Alltagssituationen.  Situationen wie man sie auf dem Spaziergang erlebt, Zuhause, im Restaurant oder wenn man zu Besuch bei jemandem ist.

Dieses Alltagstraining lässt sich nur bedingt auf einem Hundeplatz trainieren. So üben wir den auch nicht auf einem Platz sondern an vielen unterschiedlichen Orten.

…….